Andrea Rudolph ist Muckendorf-Wipfings Dorfheldin 2024

Andrea Rudolph ist Muckendorf-Wipfings Dorfheldin 2024

Im Zuge des Forums Dorf & Stadt der Dorf- & Stadterneuerung wurde Andrea Rudolph mit dem Dorfheldinnen-Award 2024 für die Gemeinde Muckendorf-Wipfing von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf ausgezeichnet.

100 Dorfheldinnen und Dorfhelden aus ganz Niederösterreich konnten beim Forum Dorf & Stadt der Dorf- & Stadterneuerung ausgezeichnet werden. Darunter Andrea Rudolph aus Muckendorf-Wipfing. „Die Stärke und Kraft der Erneuerung liegt in unseren Dörfern und Städten, vor allem aber im Engagement der Bürgerinnen und Bürger. Mit dem Dorfheldinnen-Award möchten wir Menschen vor den Vorhang holen, die sich besonders für die Entwicklung und den Zusammenhalt in ihren Dörfern und Städten einsetzen. Es ist mir eine besondere Ehre, Frau Andrea Rudolph als Dorfheldin 2024 der Gemeinde Muckendorf-Wipfing auszeichnen zu dürfen“, so LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, der sich bei Andrea Rudolph für ihr Engagement bedankte.

 Dank und Anerkennung für Andrea Rudolph

Andrea Rudolph ist eine vielseitig engagierte Bürgerin. Sie leitet das Gedächtnistraining für SeniorInnen, ist ehrenamtliches Mitglied in der "Gesunden Gemeinde" und im Vorstand des Vereins "MuWi Sozial Aktiv". Außerdem organisiert sie Buffets für karitative Zwecke und unterstützt das Smart Cafe als smarte Handybegleiterin. Auch bei den Ferienspielen und bei Veranstaltungen diverser lokaler Vereine ist auf sie immer Verlass.

Foto: Obfrau des Vereins der NÖ Dorf- & Stadterneuerung Maria ForstnerAndrea RudolphLH-Stv. Stephan Pernkopf und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig

20.06.2024